www.domainunion.de
Posteingangsserver:POP3: pop.IhreDomain.xyz (SSL Port 995)
Postausgangsserver:smtp.IhreDomain.xyz
Benutzername:MailAccount@IhreDomain.xyz
Besonderheiten:Verwendet SMTP-Authentifizierung
Zum Online-Login

Über Domain Union

Das Internetangebot der Domain Union AG besteht seit 11 Jahren und bietet Domain, Mail, Webspace und Webhosting auf über 800 verschiedenen IP Adressen. Eingesetzt werden Apache-Server im deutschen Bundesland Baden-Württemberg. Man kann hier also auch die lokale Wirtschaft ein wenig unterstützen.

Das Angebot umfasst unter anderem, je nach gewähltem Tarif, die Domainregistrierung für die eigene Webseite, Subdomains, FTP-Zugang, Traffic-Flat, Mailadressen mit Virenschutz und Zugriff über POP3, IMAP und SMTP. Dadurch steht für die Kunden eine bequeme Mehrplatznutzung von Mails zur Verfügung. Umfasst die eigene Webseitenpräsenz PHP-Skripte, so ist die Nutzung über den entsprechenden Tarif ebenso buchbar wie mySQL-Datenbanken.
Die jeweiligen Tarifangebote sind vergleichsweise übersichtlich auf der Webseite domainunion.de dargestellt und erlauben über eine einfach zu bedienende Vergleichsfunktion die passende Auswahl des benötigten Leistungsumfanges. Derartige Vergleichsfunktionen sollten in der heutigen Zeit wirklich zum Standard gehören, tun sie aber leider nicht. Allen gemein ist der 24 Stundensupport über das Ticketsystem, die Preisgarantie und das Abrechnungsverfahren. Hier ist insbesondere die 25 tägige Vorankündigung hervorzuheben, die Domain Union dem Kunden vor Ablauf eines Abrechungszeitraumes zustellt. Zwar kein Alleinstellungsmerkmal, aber teilweise erhält man derartige Warnungen unverständlicherweise deutlich später. Insofern verbuchen wir das mal als Pluspunkt. Natürlich ist der im Voraus zu entrichtende Pauschalpreis auch per Dauerauftrag zahlbar. Erweitert der Kunde sein Angebot und benötigt eine Änderung des Vertrages, kann er jederzeit in den nächsthöheren Tarif wechseln. Bereits gezahlte Jahresgebühren werden berücksichtigt. Immerhin. Internationale Domains und Optionen sind gegen Aufpreis buchbar, während der Wechsel von einem anderen Provider kostenlos ist. Der Konkurrenz die Kunden abzuluchsen ist halt lukrativ.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*